Wir freuen uns sehr über diese Mail und gerührt sagen wir DANKE!

Liebe Frau Huber,

mit Annerl kam die Sonne!

Ich bin so dankbar, dass dieses freundliche rothaarige Wesen mit dem Wahnsinnstemperament meinen Vater wieder ohne Stock gehen und ihn einfach vor Glück strahlen lässt; wenn ich meine Eltern übers Wochenende besuche oder Annerl bei den Großeltern in Pflege ist, weil ich geschäftlich über Land fahren muss, dreht sich alles um den Therapiehund, der sich seiner Aufgabe voll bewusst scheint und sich alle Mühe gibt, die Beiden auf Trab zu halten.

Vielen Dank für den Hund meiner Träume Edith Weickum